Anime trifft Star Wars. Disney Plus startet mit neuer Serie

Anime trifft Star Wars. Disney Plus startet mit neuer Serie

Foto: Lucas Arts / Star Wars

Rund um die Marke Star Wars und dessen Universum wird es wohl niemals richtig still.

Dieses Jahr beschenkt uns schon mit zwei weiteren Serien, The Bad Batch und The Book of Boba Fett, nun soll uns auch ein weiterer Anime in ferne Welten entführen.

So wurde nun Star Wars: Visions für Disney Plus angekündigt!

Inhalt der Serie

Mehrere Kurzgeschichten werden als Anthologie zusammengesetzt und zeigen uns eine Geschichte, die nicht unbedingt zusammenhängt.

Jede Episode wird von anderen Charakteren geführt und leitet uns in andere Settings. Auch die Studios und Zeichner werden nicht immer dieselben sein.

Eine Episode mit dem Namen „The Twins“ erzählt uns die Geschichte von Zwillingen, die bereits in der dunklen Seite der Macht leben.

Die Episode „Tatooine Rhapsody“ dreht sich um die gleichnamige Band auf ihrem Weg zum Ruhm. Jabba the Hutt und Boba Fett werden hier Gastauftritte haben, wahrscheinlich sehr zur Verzückung der Fans.

Alles rund um den Anime

Alleine die Namen der Studios dürften schon gewaltig Hoffnung machen. Scheinbar hat man keine Kosten gescheut um wirklich bekannte Teams heranzuholen.

Unter anderem sind vertreten:

  • Production I.G, welche wir von Anime wie Attack on Titan, Psycho Pass oder Ghost in the Shell kennen.
  • Ebenso bekannt dürften Kamikaze Douga sein. Jene sind für Jojo’s Bizarre Adventure mit verantwortlich gewesen.
  • An dritter Stelle soll noch das Studio Trigger erwähnt werden, die uns Kill la Kill und Little Witch Academia beschert haben.

 

Wie viele Staffeln geplant sind und wie die Veröffentlichung aussehen wird, ist uns bislang noch nicht bekannt.

Allerdings wissen wir, dass Star Wars: Visions in der ersten Season mit 9 Episoden starten soll.

Für alle die es kaum erwarten können, haben wir schon einmal die ersten 9 Titel samt der dazugehörigen Studios aufgelistet.

  • The Duel – Kamikaze Douga
  • Akakiri – Science Saru
  • T0-B1 – Science Saru
  • The Ninth Jedi – Production I.G
  • The Village Bride – Kinema Citrus
  • Lop and Ocho – Geno Studio
  • Tatooine Rhapsody – Studio Colorido
  • The Twins – Trigger
  • The Elder – Trigger

 

Star Wars: Visions erscheint am 22. September 2021 exklusiv auf Disney Plus. Weitere Anime im Universum der Space Opera sind bereits in Planung.

Foto: Lucas Arts / Star Wars
Twitter
Facebook
WhatsApp
Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge uns auch bei Facebook

Aktuelle Beiträge