Der sympathische Sänger, der 2016 mit seiner ersten Single „Herzdame“ (eine Cover-Version des Megahits von Olaf Henning) die Szene überraschte beendet nach nur knapp 3 Jahren seine Schlager-Karriere.

„Die Art und den jugendlichen Stil, den meine Person als Künstler „Miguel Luxo“ präsentiert hat, passt heute nicht mehr zu mir. Ich bin erwachsender geworden.“

Miguel Luxo trat bei vielen Events im Ruhrgebiet auf und hat eine solide Fanbase, die nunmehr ohne ihren Star feiern muss.

Miguel machte Fezz.TV gegenüber aber deutlich, dass alle zurzeit gebuchten Auftritte noch wahrgenommen werden. Dort wird er seine Titel dann zum letzten Mal präsentieren.

2016 veröffentlichte er „Herzdame“ und „Hast Du Lust“, 2017 folgte „Nicht nochmal mit Dir“ und 2018 „Ein Hoch auf das Leben“.

Was Miguel in Zukunft macht, ließ der Künstler offen:

„Die vergangenen Jahre waren super. Ich hatte sehr viel Spaß auf der Bühne zu stehen und meine Songs zu singen. Das war jedesmal ein großartiger Moment. Ganz besonders auch wegen meinen Fans. Ich habe sehr viele Lebensmomente gesammelt, die ich nie vergessen werde. Das bleibt für immer.“

Die Fans wird diese Nachricht über das Aus hart treffen, aber Miguel Luxo wird sicher bei der ein oder anderen Veranstaltung zu sehen sein.

Dann aber wohl im Publikum und nicht mehr auf der Bühne. Ein kleines Trostpflaster für seine Fans.

GIB HIER EINEN KOMMENTAR AB...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.