Ich will hier mal eine ganz persönliche Einschätzung abgeben, denn das, was man seit Wochen ständig in der Bild liest und bei Instagram sogar selbst verfolgen kann, ist doch irgendwie nicht ganz rund. Michael Wendler liebt ein Mädchen, das kaum älter ist, als seine Tochter.

Beide posieren tagtäglich bei Instagram und zeigen in sehr gestellt wirkenden Fotos ihre Liebe. Im TV bei „Goodbye Deutschland“ war Laura`s Aufgabe wohl eher: Rumsposen, arrogant wirkend nicht in die Kamera schauen und den plötzlichen Fame in den Medien möglichst auffällig zu zeigen. Aufgabe mit Bravur abgeliefert. Laura, Du bist im Recall.

Dieser ganze „Rummel im Kleinen“ um die beiden Protagonisten, von denen man den einen tatsächlich kennt und die andere einfach nur mit(er)tragen muss, scheint in der Tat etwas übertrieben zu sein. Beide suchen sich laut TV-Interviews jetzt ein neues Haus in den USA.

Ist ja alles schön und gut, aber ich glaube vielmehr, der Wendler ist schneller wieder zurück in Deutschland, als alle erwarten würden.

Ich gehe tatsächlich davon aus – und das ist lediglich meine persönliche Einschätzung anhand meiner Eindrücke – dass Michael Wendler noch in diesem Sommer zurück in der alten Heimat ist und die Zelte in den USA abreißt. Künstlervisum USA hin oder her, denn auch da gibt es entsprechende Regelungen. Warten wir es ab.

Wie ist Deine Meinung dazu? Schreib unten in die Kommentare.

Mit dem Künstler-Visum in die USA

Fotocredit: wendler.michael / instagram

1 KOMMENTAR

GIB HIER EINEN KOMMENTAR AB...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.