(ABGESAGT) DSDS Sieger Davin Herbrüggen – Benefiz Konzert in Oberhausen
Foto: Mischa Lorenz

(ABGESAGT) DSDS Sieger Davin Herbrüggen – Benefiz Konzert in Oberhausen

Uhr
Redaktion FG
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print
Facebook
Twitter
WhatsApp

Der DSDS Gewinner aus dem Jahre 2019 Davin Herbrüggen gibt ein Benefiz-Konzert in Oberhausen. Doch wer ist der sympatische junge Mann eigentlich?

DAS KONZERT WURDE AUF GRUND DER AKTUELLEN LAGE MIT DEM CORONA VIRUS ABGESAGT! WIR HALTEN EUCH WEITERHIN AUF DEM LAUFENDEN SOLLTE SICH EIN NEUER TERMIN ERGEBEN!

 

Wer ist Davin Herbrüggen?

Davin Herbrüggen wurde am 25. August 1998 in Oberhausen geboren. Er wuchs im Ruhrgebiet in Oberhausen auf und laut eigener Aussage ist „Das Ruhrgebiet einfach Geil“. Ursprünglich wollte der gelernte Altenpfleger nach seinem Realschulabschluss ein Fach-Abitur machen.

Jedoch jobbte er im Sommer in dem Oberhausener Altenheim Haus Isabell, und machte anschließend ein Praktikum. Anfangs war es „Nicht so seins“ doch er fand schnell Gefallen an der Arbeit mit den älteren Menschen und begann im Anschluss dann Seine Ausbildung als Altenpfleger.

Bereits dort sang er den Senioren einige Lieder vor und gab seinem Gesangstalent Gehör. Er beschloss schließlich sich der Herausforderung DSDS zu stellen und konnte die Jury bereits im Casting mit dem Song „Old Time Rock ’n’ Roll von Bob Seger & The Silver Bullet Band“ voll von Sich überzeugen, und bekam den begehrten Recall Zettel.

Davin bei DSDS

Mit seiner Leistung bei Deutschland sucht den Superstar kämpfte er sich von Folge zu Folge und stand so am 27. April 2019 im Finale, wo er sich mit seinem Finalsong „The River“ gegen Seine Konkurrenten  durchsetzen, und die Zuschauer überzeugen konnte. Er stand bereits als Vorprogramm für Xavier Naidoo auf der Bühne und begleitete die in Deutschland sehr erfolgreichen YouTuber „Die Lochis“ als Support-Act bei ihrer Abschiedstournee.

Nun gibt der gerade einmal 21 Jahre junge Sänger am 27.03.2020 um 18.00 Uhr ein Benefiz-Konzert im Theater Oberhausen/Großes Haus. Veranstalter ist der Verein Oberhausen Hilft e. V. und die Einnahmen kommen dem Kosaken-Waisenhaus in der ukrainischen Partnerstadt Saporoshje zugute. Tickets gibt es bereits ab 15 Euro bei eventim und im Webshop des Theaters Oberhausen.

Für Oberhausen ist dieses Konzert sicher eine Bereicherung. Nur zu selten finden DSDS-Sieger ihren Weg in die Mitte des Ruhrgebietes. Ein schönes Event steht also vor der Tür und es lohnt sich schon jetzt, die entsprechenden Tickets zu sichern.

Davin Herbrüggen freut sich auf dieses Konzert besonders, denn er kehrt quasi so von der großen TV-Bühne in seine Geburtsstadt zurück und kann seiner Heimat hier zeigen, was er kann.

Auch die Menschen aus seinen vorherigen Jobs werden sicher gespannt und voller Stolz auf den 21-jährigen Blicken.