Dieser neue Fox-Knaller erzählt von diesem einen besonderen Mädchen (der Nacht) und bringt die Tanzbeine in Bewegung. Damit knüpft Sebastian von Mletzko an sein sehr erfolgreiches Jahr 2018 nahtlos an und präsentiert mit diesem Song den nächsten Titel in seiner noch jungen Karriere.

In der regionalen Presse ist Sebastian von Mletzko längst Stammgast und auch die einschlägigen Magazine des Schlagers berichten über den sympathischen Sänger aus Fröndenberg. Im letzten Jahr kürte Schlager.de und die „Neue Post“ ihn zum Newcomer des Jahres. Grund genug, diesen Status auch weiter auszubauen. Dazu hat sich Sebastian von Mletzko gemeinsam mit Produzent Tim Peters (Nr. 1 Hit „Nicht verdient“ von Michelle und Matthias Reim) an das Mischpult gesetzt. Den Text zum Song lieferte Linda Stark.

Drei Veröffentlichungen im Jahr 2018 waren es. Darunter „Wenn ein Engel tanzen geht“, „Ratzfatz nach Mallorca“, „Feier Deine Fehler“. Mit der aktuellen Nummer „Mädchen der Nacht“ startet Sebastian von Mletzko jetzt in das frische Jahr 2019 und man darf sicher noch einige weitere tolle Titel von ihm erwarten. Der Grundstein ist zumindest gelegt und die ersten Erfolge (auch aus dem letzten Jahr) bestätigen, dass das, was er tut, der richtige Weg ist.

Seine Leidenschaft als DJ, Moderator und vor allem auch als Sänger & Entertainer bringt er in seine Songs ein und lässt die Fans es bei seinen Live-Auftritten fühlen. Seine Fan-Gemeinde wächst stetig, was definitiv seiner kontinuierlichen und unaufhaltsamen Arbeit an der Karriere geschuldet ist.

Der aktuelle Song „Mädchen der Nacht“ ist seit dem 11.01.2019 in allen Download- und Streamingportalen erhältlich und wurde beim erfolgreichen Label „Fiesta Records“ veröffentlicht. Zeitgleich steht – passend für die Discotheken – für alle DJ´s ein „Oliver Will Remix“ des Songs bereit.

„Mädchen der Nacht“ ist eine absolute Kaufempfehlung für alle, die guten und modernen Schlager lieben. Bei Amazon gibt es seine Titel mit diesem Link*.

Offizielle Pressemeldung: promotiontext_sebastian-von-mletzko_maedchen-der-nacht

Fotocredit: Sebastian von Mletzko

1 COMMENT

GIB HIER EINEN KOMMENTAR AB...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.