Kann aus einem Sommerflirt mehr werden? Die besten Tipps, wie aus der Urlaubsliebe eine richtige Beziehung werden kann

Kann aus einem Sommerflirt mehr werden? Die besten Tipps, wie aus der Urlaubsliebe eine richtige Beziehung werden kann

Healthdisclaimer | Bitte beachte unseren Healthdisclaimer am Ende des Beitrages.

Im Urlaub und besonders im Sommer ist es immer leichter jemanden kennenzulernen, doch leider hält der Urlaub nicht für immer und dann kommt meist der traurige Abschied.

Man hat so viele schöne Tage miteinander verbracht und auf einmal soll alles vorbei sein? Wenn dann auch schon Gefühle mit im Spiel sind, ist alles noch viel schlimmer, doch ob eine Beziehung auch in der Realität und im Alltagsleben richtig funktioniert und bestehen bleiben würde, kann man zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht wirklich sagen.

Es kommt dann auch noch darauf an, wie weit man auseinander wohnt, wenn man Glück hat sind es nur ein paar hunderte, aber vielleicht auch sogar ein paar tausende Kilometer die einen voneinander trennen, dann steht die Angst, dass man sich vielleicht nie mehr sieht in beiderseitigen Augen geschrieben.

Die große Frage steht dann im Raum „Hat das überhaupt eine Zukunft?“ Wenn man etwas wirklich will und beide Seiten auch alles dafür tun, sollte selbst die weite Entfernung nicht zwischen einer traumhaften Beziehung stehen. Es wird halt nur nicht so einfach werden, wie als würde man jemanden in seiner Nähe im Alltag kennenlernen, man muss dann schon viel mehr Engagement und Willensstarke zeigen, aber es könnte funktionieren.

 

So könnte mehr aus einem Urlaubsflirt werden: 

  • Die Bedeutung des Flirts: Man sollte am besten von Anfang an abklären, was einem der Sommerflirt bedeutet, nicht das eine Seite sich mehr daraus erhofft als die andere. Denn wenn der Flirt nur bis nach dem Urlaub anhält, muss man schon gar nicht mehr über eine gemeinsame Zukunft nachdenken. Wenn man das nicht im Vorhinein abklärt, und einer von beiden schon Gefühle entwickelt hat, könnte die Sommerromanze ganz schnell mit Liebeskummer enden. Deshalb lieber sowas vorher schon miteinander besprechen.

 

  • Der Alltag zuhause: Im Urlaub kann man schnell einmal den Alltag vergessen und ihn hinter sich lassen, doch das könnte der frischen Sommerliebe zum Verhängnis werden. Aus diesem Grund sollte man sich gut überlegen, ob der Alltag zuhause, es überhaupt zulassen und möglich machen würde, wenn man weiterhin zusammenbleibt, um eine gemeinsame Zukunft aufzubauen. Denn wenn der stressige Alltag zuhause viel zu viel Zeit in Anspruch nehmen würde, wäre alles eh schon zum Scheitern verurteilt.

 

  • Die gemeinsamen Interessen: Auch wenn man im Urlaub lockerer drauf ist als zuhause, sollte man seine Prinzipien nicht über Bord werfen, man sollte lieber ehrlich mit sich sein und genau Abwegen, ob man wirklich auf einer Wellenlänge liegt, man sollte ähnliche Werte miteinander teilen, die gleichen Zukunftspläne anstreben und eventuell auch dieselben Moralvorstellungen haben. Sollte es jedoch nur ein Flirt sein, der am Ende des Urlaubs beendet wird, wären diese Sachen nicht so wichtig, aber wenn es danach weiter gehen soll, sollte man sich schon besonders über diese Dinge im Klaren sein.

 

  • Die Fernbeziehung: Eigentlich möchte man über dieses Thema im Urlaub noch gar nicht reden, geschweige denn nachdenken, doch spätestens, wenn man wieder zuhause ist und getrennte Wege gehen muss, sollte man feste Zeiten ausmachen, wann man miteinander telefoniert, Video-Chets macht, oder sich wieder persönlich trifft, denn sonst wird das Ganze im Sandverlaufen und eine Fernbeziehung würde nie zustande kommen. Falls dann noch die Zeit Umstellung auf einem zukommen sollten, wird die Situation dadurch noch viel schwerer, als sie eh schon ist, darum sind beide gefragt, sich Mühe zu geben, dass es auch funktioniert, dass man sich ausreichend hört oder sieht. Ein Urlaubsflirt überlebt nur dann, wenn es beide auch wirklich wollen und das merkt man zum Glück schon nach ein paar Wochen nach dem traumhaften Urlaub zusammen.

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Healthdisclaimer

Wir stellen Dir auf unserer Webseite gerne Informationen zu Lebensmitteln, Nährstoffen, Rezepte usw. zur Verfügung. Unsere Beiträge sind nach bestem Wissen & Gewissen recherchiert, stellen aber keinen Anspruch an Vollständigkeit und Aktualität. Bitte beachte, dass gerade im Bereich der Ernährung ständig neue wissenschaftliche Erkenntnisse veröffentlicht werden und das unsere Inhalte nicht unbedingt diesen aktuellen Studien entsprechen. Zudem vertreiben wir keinerlei Lebensmittel oder Nahrungsergänzungen. Laut gültiger Gesetzgebung und Rechtsprechnung dürfen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Lebensmitteln (Nahrungsergänzungen sind gleichgestellt) keine Heilaussagen oder schlankheitsfördernden Aussagen getroffen werden. 

Unsere Beiträge ersetzen in keinem Fall eine fachliche Beratung oder Diagnose durch einen Arzt und dürfen nicht zur eigenständigen Diagnose, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bitte immer einen Arzt aufsuchen. Unsere Inhalte dienen ausschließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Twitter
Facebook
WhatsApp
Reddit

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge uns auch bei Facebook

Aktuelle Beiträge