Rezept für bunte Schokoladen-Marshmallows am Stiel eine Zuckersüße Versuchung

Rezept für bunte Schokoladen-Marshmallows am Stiel eine Zuckersüße Versuchung

Eigentlich wollten wir die großen Marshmallows über ein Lagerfeuer auf den Kindergeburtstagen meiner Kinder halten, leider hatte an diesen Tagen das Wetter nicht mitgespielt, so dass die Marshmallows bedauerlicherweise in der Tüte bleiben mussten.

Nun habe ich mir etwas anderen Leckeres damit überlegt, was man auch zu Hause bei jedem Wetter in der eigenen Küche herstellen kann, ihr könnt gespannt sein. Diese Zuckersüße Versuchung, ist nicht nur für die Kinder ein richtiger Gaumenschmaus, sondern auch für alle großen Naschkatzen genau das richtige zum Naschen.

Mit meinem neuen Rezept muss ich die Marshmallows nicht wegwerfen und sie haben so noch einen viel bessere Geschmack, als wenn man sie nur über das Lagerfeuer halten würde.
Ich bin mir sicher, dass meine Kinder die Schoko-Marshmallows lieben werden und das sie dann im nu verputzt sind, denn welche kleinen Naschkatzen würden sie auf den Tisch stehen lassen, ohne sich welche davon zu mopsen?

Aber nun einmal zum simplen und für jeden machbaren Rezept für meine bunten Schokoladen-Marshmallows am Stiel.

 

 

 

 

 

Für die Herstellung benötig man folgende Zutaten:

  • 600g Weiße Kuvertüre
  • Lebensmittelfarbe nach Wunsch
  • Große Marshmallows
  • Große Holzspieße
  • Schoko oder Zuckerstreusel nach Wahl

 

 

Zuerst lässt man die weiße Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen, dann teilt man die flüssige Schokolade in verschiedene Schüsseln auf, wo man dann die gewünschte Lebensmittelfarbe mit einarbeitet.

Wenn der gewünschte Farbton erreicht ist, Steckt man den Holzstab in die Marshmallows und taucht diese dann in die farbige Schokolade.

Zum trocknen stellt man die Schoko-Marshmallows auf ein Backpapier und bestreut sie dort dann mit den Streuseln nach Wahl.

Nach ca.1 Stunde trocknen ist der Schoko-Snack für zwischendurch fertig, damit es aber schneller gehen würde, kann man die fertigen Schoko-Marshmallows auch zum fest werden in den Kühlschrank stellen oder bei kalten Temperaturen im Winter auch gerne auf dem Balkon, falls einer vorhanden ist.

Viel Spaß beim Nachmachen und Kosten, ihre Kinder werden sie lieben.

 

 

Tipps:

  • Als Deko kann man auf die Schokoglasur auch kleine Marshmallows kleben oder kleine Smarties.
  • Wer keine weiße Kuvertüre mag und auch keine bunten Schoko-Marshmallows haben möchte kann für seinen Snack auch Vollmilch- oder Zartbitterkuvertüre verwenden.
  • Anstatt einen Holzstab, den man im Anschluss wegwirft, könnte man auch Metall-Spieße verwenden.
  • Man kann auch gleich mehrere Wasserbäder auf den Herd stellen und dort schon die Lebensmittelfarbe hineingeben, falls man nicht so schnell arbeitet und die flüssige Kuvertüre zu rasch wieder fest wird.
  • Anstatt einen Kuchen könnte man auch diese Süße Versuchung seinen Gästen zum Geburtstag oder anderen Feiern anbieten, denn bald steht auch die Silvester-Party wieder vor der Türe und da sind auch Leckereinen eine gelungene Abwechslung auf dem Buffett-Tisch.
  • Aber auch als Nachtisch zum Heiligabendessen kommen diese Schoko-Marshmallows sicher auch bei jedem gut an.

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Twitter
Facebook
WhatsApp
Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auch bei Facebook

Aktuelle Beiträge