Spiele Test für ein neues Spiel, welches Pool-Golf heißt, meine Kinder und ich kannten es vorher noch nicht

Spiele Test für ein neues Spiel, welches Pool-Golf heißt, meine Kinder und ich kannten es vorher noch nicht

Healthdisclaimer | Bitte beachte unseren Healthdisclaimer am Ende des Beitrages.

Als ich mit meinen Kindern am Wochenende im Centro-Oberhausen Shoppen war, ist uns plötzlich ein Laden aufgefallen, den wir weder vom Namen noch von den angebotenen Sachen und Waren her kannten.

Der Laden heißt Flyign Tiger Copenhagen und wie der Name es schon verrät kommt dieses Geschäft nicht aus Deutschland, sondern aus Dänemark und aus diesem Grund haben alle Artikel auch einen dänischen Namen und eine dänische Artikel-Bezeichnung und Erklärung.

Meine Kinder und ich wurden vor dem Schaufenster neugierig und beschlossen einmal hineinzugehen, um zu schauen, was man dort alles Schönes findet. Von Spielsachen für kleine und große Kinder, Deko für die Eltern, Bastel- und Büroartikel war alles vorhanden.

Man kann diesen Laden auch mit ähnlichen günstigen Stöberläden vergleichen, wie zum Beispiel dem Tedi-Laden, Action und so weiter. Für alles, was man so im Alltag benötigt und braucht, war ein gewisser Abteil zu finden.

Darüber hinaus habe ich auch viele Artikel aus meiner Kindheit wiedergefunden, die ich jahrelang nirgendwo mehr gesehen hatte, da kamen auf einmal schöne Erinnerungen in mir auf, die ich auch mit meinen Kindern teilen wollte, darum beschoss ich diese interessanten Gegenstände zu kaufen und ihnen zu Hause zu zeigen und vorzuführen.

 

 

 

 

 

 

Was gab es im Geschäft alles zu finden?

Dabei ging es einmal um „Newtons vugge, Newton´s caradle“ wir kenne es eher unter „Schwingende Kugeln, Kugelstoßpendel“. Ich selbst hatte diesen Artikel früher geliebt, denn so ein Kugelstoßpendel stand bei meinem Vater, aber auch bei meiner Oma im Wohnzimmer und immer, wenn ich dort zu Besuch kam als Kind, hatte ich damit gespielt.

Es ist superspannend und interessant, wenn man eine Kugel gegen die nachfolgende Kugel stößt, geht auf einmal auch die Kugel von der anderen Seite nach oben, dasselbe passiert auch, wenn man zwei Kugeln von einer Seite gleichzeitig gegen die dritte Kugel stößt, dann gehen auch auf der anderen Seite direkt zwei Kugeln nach oben, es wird dann alles gespiegelt.

Als Kind, aber auch selbst jetzt als Erwachsener ist dieses „Spiel“ immer im Focus, wenn man es sieht, denn niemand geht daran vorbei, ohne auch nur eine Kugel anzustoßen. Man wird davon richtig in einen Bann gezogen, da es so faszinierend ist.

 

Das zweite Spielgerät aus meiner Kindheit, was ich dort wieder gefunden hatte, war das „3D-aftryk, 3D Impression“ wir kennen es unter „3D Nagelbild, 3D Eindruck“. In diesem Spiel sind mehrere Nägelchen eingebaut, die man alle zu einer Seite kippt, dann kann man seine Hand oder sogar sein Gesicht reindrücken und auf der anderen Seite sieht man dann den Originalabdruck davon.

Aber nicht nur mit seinem Körper kann man damit schöne Bilder kreieren, sondern dasselbe geht natürlich auch mit anderen Gegenständen, wie zum Beispiel ein Spielzeugauto, eine Schere oder aber auch ein kleines Herzkissen und so weiter.

 

Welches Spiel ist neu und unbekannt?

Auf dem Weg zur Kasse ist und plötzlich noch ein anderes Spiel ins Auge gefallen und das lag nicht nur daran, weil es so groß war, sondern auch weil das Bild, was man auf dem Karton sehen konnte, echt interessant aussah.

Dieses Spiel nennt sich „Poolgolf“ für uns besser verständlich unter „Boden Billard“. Ich fand, dass diese Übersetzung schon interessant genug ist, um das Spiel für sich und seine Familie zu kaufen, damit wir es zu Hause einmal ausprobieren können, was genau dahintersteckt.

Gesagt, getan, als wir zuhause ankamen, hatten wir das große Spiel sofort ausgepackt und getestet. Der Aufbau ist dank der Anleitung mit Bildern, Kinderleicht und ruck zuck ist das Spiel aufgebaut gewesen. Man braucht dafür allerdings einen großen Platz auf dem Fußboden (ca. 190x140cm) und es sollten auch keine Unebenheiten, wie zum Beispiel Teppichläufer unter dem Spielfeld liegen.

Sobald das Spielfeld aufgebaut war, konnten wir, wie auch beim richtigen Tisch-Billiard die Kugeln platzieren, zum Glück war das passende Dreieck dafür auch mit im Karton gewesen. Leider ist nur ein Schläger beim Spiel enthalten, beim Tisch-Billiard nennt man diesen Queue.

Aber da unser Spiel ein Mix aus Billiard und Golf ist, hatten wir dementsprechend ein Golfschläger im Karton, der so ähnlich aussieht, wie beim Mini-Golf. Die Kugel hingegen sehen genauso aus, wie die beim Tisch-Billiard, mit halben und vollen Kugeln, einer weißen und einer schwarzen Kugel mit der 8 darauf.

 

Wenn dann alles aufgebaut ist und auf seinem Platz liegt, kann das Spiel wie folgt losgehe:

Einer von den beiden Mitspielern beginnt mit dem Anstoß und sollte dabei eine Kugel ins Loch rollen, gehört dem Spieler entweder die halben oder die vollen Kugeln und er darf dann noch einmal stoßen, bis keine Kugel mehr in einem Loch landet oder die gegnerische Kugel leider versenkt wird.

Man spielt dieses Spiel wie beim Minigolf, nur mit den Regeln vom Tisch-Billiard und ich muss sagen, es macht riesig Spaß. Am Ende muss wie beim Tisch-Billiard auch die schwarze Kugel ins Loch und wer das zuerst schafft, hat diese Runde gewonnen.

Meine Kinder lieben dieses Spiel und das gute daran ist, dass man es immer ganz leicht und schnell, sowohl auf- wie auch abbauen. Man kann es mit zu seinen Freunden oder der Familie nehmen und ein richtiges Duell zusammen veranstalten.

Alles, was man für ein Spieletag benötigt, ist im Karton mit enthalten, sowohl der Schläger, das Dreieck für die richtige Platzierung der Kugeln, die halben und vollen Kugeln, die weiße und schwarze Kugel, der grüne riesige Teppich, der Rahmen und auch die Löcher. So kann das Spielen dann ohne Verzögerung losgehen und starten.

 

Der Preis:

Im Nachhinein hatte ich im Internet mal nach diesem Spiel gegoogelt, weil ich es vorher wirklich noch nie gesehen hatte, und während meiner Recherche ist mir aufgefallen, dass dieses Spiel echt ein Schnäppchen war, aus unserem neuen Lieblingsladen im Centro-Oberhausen. Denn im Internet kostet es so gut wie überall über 100€ und wir hatten grad mal 33€ dafür bezahlt.

Das ist nichts in Hinsicht darauf, wie viel Spaß uns dieses Spiel bereitet und was alles mit im Karton dabei ist. Natürlich wäre ein zweiter Schläger nicht verkehrt gewesen, aber was solls, man kann ihn sich ja auch problemlos teilen.

Wenn ihr nun auch Lust auf dieses Spiel bekommen habt, könntet ihr ja schauen, ob es das in diesem Laden noch zu kaufen gibt, denn es ist sicher schnell vergriffen für diesen spektakulären Preis und den außerordentlichen Spaßfaktor.

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Healthdisclaimer

Wir stellen Dir auf unserer Webseite gerne Informationen zu Lebensmitteln, Nährstoffen, Rezepte usw. zur Verfügung. Unsere Beiträge sind nach bestem Wissen & Gewissen recherchiert, stellen aber keinen Anspruch an Vollständigkeit und Aktualität. Bitte beachte, dass gerade im Bereich der Ernährung ständig neue wissenschaftliche Erkenntnisse veröffentlicht werden und das unsere Inhalte nicht unbedingt diesen aktuellen Studien entsprechen. Zudem vertreiben wir keinerlei Lebensmittel oder Nahrungsergänzungen. Laut gültiger Gesetzgebung und Rechtsprechnung dürfen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Lebensmitteln (Nahrungsergänzungen sind gleichgestellt) keine Heilaussagen oder schlankheitsfördernden Aussagen getroffen werden. 

Unsere Beiträge ersetzen in keinem Fall eine fachliche Beratung oder Diagnose durch einen Arzt und dürfen nicht zur eigenständigen Diagnose, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bitte immer einen Arzt aufsuchen. Unsere Inhalte dienen ausschließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Twitter
Facebook
WhatsApp
Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auch bei Facebook

Aktuelle Beiträge