Die 7 Lebensmittel ohne Verfallsdatum, die man problemlos über mehrere Jahre zu Hause lagern kann

Die 7 Lebensmittel ohne Verfallsdatum, die man problemlos über mehrere Jahre zu Hause lagern kann

Healthdisclaimer | Bitte beachte unseren Healthdisclaimer am Ende des Beitrages.

Besonders in der heutigen Zeit, wo Corona in unser Leben getreten ist und der Lock-Down uns echt verunsichert und verängstigt hatte, weil wir nicht mehr alle Lebensmittel in den Supermärkten bekommen haben, ohne Probleme, wie wir es kannten und gewohnt waren, haben wir damit angefangen, uns viele Reserven für den Notfall zu Hause zu bunkern, falls es irgendwann mit den Lebensmitteln mal wieder richtig knapp werden würde.

Aber selbst jetzt, wo der Lock-Down endlich vorüber ist und die Läden seit ein paar Monaten wieder schön gefüllt waren, ist der Krieg in der Ukraine ausgebrochen und wir haben nun auch Schwierigkeiten damit, dass die Regale in den Supermärkten gefüllt sind und auch gefüllt bleiben.

Das verunsichert auch wieder viele Menschen und aus diesem Grund fangen sie vereinzelt wieder damit an, Lebensmitteln und die Grundbedürfnissen, wie das schöne Toilettenpapier in Massen zu horten und zu sammeln.

Nur leider sind nicht alle Lebensmittel unendlich lange haltbar und wenn man sich so viel für zu Hause anschafft und bunkert, kann es schnell passieren, dass die Lebensmittel schlecht werden und somit nicht mehr für den Verzehr geeignet sind.

Aber es gibt natürlich auch Lebensmittel, wo das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist und die Produkte aber niemals schlecht werden können und sie aus diesem Grund immer genießbar bleiben.

Von diesen Lebensmitteln kann man sich gerne viele Reserven bunkern, damit man sie immer im Haus hat, egal ob die Produkte schlecht lieferbar, oder gerade im Supermarkt vergriffen sind.

Wenn man folgende 7 Lebensmittel richtig lagert, sind sie ewig haltbar und man muss sich dabei über das Mindesthaltbarkeitsdatum keine Gedanken machen.

 

Zu diesen 7 besonderen Lebensmitteln gehören:

  • Das Salz: Dabei ist es egal, ob es grob oder feinkörnig ist, denn Natürliches Salz ist unbegrenzt haltbar und kann selbst mit dem Aufdruck des Mindesthaltbarkeitsdatum niemals ablaufen oder schlecht werden, wenn man es richtig lagert. Nur wenn das Salz mal feucht werden würde, könnten Verklumpungen entstehen. Das Jodsalz ist hingegen nur etwa 5 Jahre haltbar, aber selbst das ist eine sehr lange Zeit, um es für eine Weile zu Hause lagern zu können.

  • Der Honig: Da sich beim beliebten Honig keine Mikroorganismen entwickeln können, weil der Zucker das im Honig enthaltende Wasser bindet und somit die Säuren und die Enzyme verhindern, dass sich Bakterien bilden können, besitzt auch diese Leckerei kein Verfallsdatum und der Honig kann nicht verschimmeln. Es könnte nur passieren, dass der Honig seine Farbe oder seine Textur mit der Zeit verändert und sollte das irgendwann der Fall sein, muss man den Honig nur kurz einmal erhitzen und er kehrt zu seinem ursprünglichen Zustand zurück.

  • Die Speisestärke: Wenn man die Speisestärke kühl und trocken lagert, kann sie nicht schlecht werden und ist somit unbegrenzt haltbar. Am besten lässt man sie gut verschlossen in der Originalverpackung und man sollte sie vor der Feuchtigkeit schützen.

  • Der Weißer Essig: Auch der weiße Essig kann nicht ablaufen, jedoch kann sich mit der Zeit der Geschmack und die Qualität verändern, es kommt aber immer darauf an, wie er gelagert wird. Wenn man seinen weißen Essig so lange wie nur möglich im perfekten Originalzustand erhalten möchte, darf er nicht dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sein und der Deckel sollte immer fest verschlossen bleiben. Am besten ist der weiße Essig an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort aufgehoben.

  • Der Reis: Der weiße Reis, wie der Basmati, der Jasmin oder der Landkornreis und auch der Wildreis, sollten im Dunkeln und in einem luftdichten Behälter gelagert werden, denn somit können auch sie nicht verderben und für eine unbegrenzte Zeit aufbewahrt werden. Der braune Reis ist hingegen wegen seines hohen Ölgehalts nur etwa für 6 Monate haltbar.

  • Der Zucker: Es ist ganz gleich, ob der Zucker weiß, braun oder in Pulverform, wie der Puderzucker ist, jeder Zucker ist unbegrenzt haltbar, da er das Wachstum von Bakterien nicht fördert. Er sollte allerdings auch vor der Feuchtigkeit geschützt, und am besten in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

  • Die getrockneten Hülsenfrüchte: Genauso wie der Zucker, enthalten Hülsenfrüchte kein Wasser und aus diesem Grund sind Linsen, Bohnen, und Erbsen, trotz des Mindesthaltbarkeitsdatum, bei der richtigen Lagerung an einem trockenen, kühlen und dunklen Ort für ewig haltbar.

 

Wer also diese 7 Lebensmittel zu Hause bunkern möchte, kann dass gerne tun und das sogar ohne Bedenken zu haben, das sie schnell ablaufen oder schlecht werden könnten.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Healthdisclaimer

Wir stellen Dir auf unserer Webseite gerne Informationen zu Lebensmitteln, Nährstoffen, Rezepte usw. zur Verfügung. Unsere Beiträge sind nach bestem Wissen & Gewissen recherchiert, stellen aber keinen Anspruch an Vollständigkeit und Aktualität. Bitte beachte, dass gerade im Bereich der Ernährung ständig neue wissenschaftliche Erkenntnisse veröffentlicht werden und das unsere Inhalte nicht unbedingt diesen aktuellen Studien entsprechen. Zudem vertreiben wir keinerlei Lebensmittel oder Nahrungsergänzungen. Laut gültiger Gesetzgebung und Rechtsprechnung dürfen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Lebensmitteln (Nahrungsergänzungen sind gleichgestellt) keine Heilaussagen oder schlankheitsfördernden Aussagen getroffen werden. 

Unsere Beiträge ersetzen in keinem Fall eine fachliche Beratung oder Diagnose durch einen Arzt und dürfen nicht zur eigenständigen Diagnose, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bitte immer einen Arzt aufsuchen. Unsere Inhalte dienen ausschließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Twitter
Facebook
WhatsApp
Reddit

10 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge uns auch bei Facebook

Aktuelle Beiträge